paasphere_2000x600.jpg

IoT Enabling Products – Connect and Scale

Smart Update

Smart Update

Ein effizientes und sicheres Remote-Updaten von Geräten ist eine Grundvoraussetzung für erfolgreiche IoT-Anwendungen.

Smart Update ermöglicht es Geräteflotten „over the air“ nach bestimmten Kriterien mit neuen Software-Paketen zu bespielen. Dadurch können Sicherheit und Funktion der Geräte kontinuierlich weiterentwickelt werden. Smart Update unterstützt intelligent den kompletten Lebenszyklus eines Gerätes (Produktion, Installation, Reparatur, De-Installation) mit den spezifischen Anforderungen eines professionellen Software-Deployments.

Release-Stände der Software, sowie deren Historie können je Gerät jederzeit eingesehen werden.

Um Datenverkehr und Update-Zeiten zu optimieren, können der Geräte-Applikation einzelne, reduzierte Datenpakete zur Verfügung gestellt werden.

Insights & Actions

Insights & Actions

Überwachen Sie effizient den Status ihrer Geräte, deren Nutzung und Betriebsdaten über ein modernes Web UI. Stellen Sie den Aufenthaltsort ihrer Geräte fest und lassen Sie sich informieren, sobald der Ort eines Gerätes sich verändert.

Sammeln Sie Gerätedaten in Echtzeit und gewinnen Sie durch intuitive Tools zur Datenvisualisierung neue Erkenntnisse.

Konfigurieren Sie flexibel und intuitiv Gerätegruppen, Filter und Regeln.

Integrieren Sie Daten aus externen Systemen und Datenquellen.

Überführen Sie Ihre Erkenntnisse in Regeln, die automatisch Aktionen (z.B. Emails, Push-Notifications) und Reports ausführen. Dadurch können Sie ganze Geschäftsprozesse bis in ERP-/CRM Systeme ("end-to-end") hinein auslösen und die Potentiale der Digitalisierung voll nutzen.

Network Connectivity Management

Network Connectivity Management

Um die Internet-Verbindung für Geräteflotten weltweit sicherzustellen, bieten wir ein globales SIM Card Management mit intelligenten Funktionen und entscheidenden Vorteilen für Gerätehersteller.

Secure by Design

Secure by Design

Die Sicherheit von IoT-Anwendungen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für jeden Gerätehersteller.

Wir setzen daher auf bewährte Standards im Bereich der Nutzer-Authentifizierung über externe Identity Provider. Optional bieten wir darüber hinaus auch 2-Faktor-Authentifizierung an.

Der Datenaustausch zwischen Gerät und Cloud erfolgt ausschließlich verschlüsselt. Hier werden ebenfalls etablierte Standards verwendet.

Software Updates können signiert an die Geräte übergeben werden, so dass ein Missbrauch unterbunden werden kann.

Paasphere Cloud Services werden in hochsicheren, hochverfügbaren und zertifizierten Rechenzentren gehostet.1

1 Zertifizierungen u.a. nach ISO27001, BS25999

Get started!

Get started!
0 % viewed